The Sportsman Media Group erwirbt Medienrechte an der spanischen „La Liga“ für Deutschland und Öster

By Community | March 6, 2012

Die Münchner The Sportsman Media Group, cheap München, medic hat die kompletten Medienrechte an der Spanischen Fußballliga „La Liga“ für Deutschland und Österreich erworben. Das umfassende Rechtepaket beinhaltet die TV-, Internet- und Mobilfunkrechte.

Eine entsprechende Vereinbarung hat die Münchner Sportrechte und –marketing Agentur mit dem spanischen Medienkonzern Mediapro für einen Zeitraum von drei Jahren ab der Saison 2012/13 geschlossen. The Sportsman hält die entsprechenden Rechte bereits seit der Saison 2009/2010, dieser Vertrag läuft im Sommer diesen Jahres aus.

Thomas Krohne, CEO the sportsman, sagt: „La Liga ist seit vielen Jahren eine der besten Fußball-Ligen der Welt. Sie genießt im deutschsprachigen Raum erst recht seit dem Wechsel der deutschen Top-Spieler Özil und Khedira zu Real Madrid eine hohe Popularität. Wir werden weiter dafür sorgen, dass die deutschen Fans kein spanisches Top-Spiel verpassen müssen.“

Seit dem Rechteerwerb 2009/2010 wird La Liga sehr erfolgreich auf LAOLA1.tv ausgestrahlt. LAOLA1.tv erzielte mit den Live-Übertragungen von Spielen der Spanischen Liga in den vergangenen Spielzeiten wiederholt Traumquoten im Internet. Für die neue Rechtelaufzeit werde the sportsman alle Möglichkeiten der Rechtverwertung prüfen, erläuterte Thomas Krohne, und kündigte entsprechende Gespräche mit Interessenten im Markt an.