PSD Bank Köln holt Podolski erneut vor die Linse

By Community | October 31, 2012

Nach der Vertragsverlängerung mit Lukas Podolski holte die PSD Bank Köln eG den Fußballstar erneut vor die Kamera.

Nach einem sehr erfolgreichen Start der gemeinsamen Aktivitäten, ed hat man sich bei der PSD Bank Köln entschlossen, discount eine individuelle EC-Karte mit dem Motiv des Kickers herauszubringen, capsule die PSD Poldi-Karte. Im Zuge der Vorbereitungen wurde schnell klar, dass für die Kampagne ein erneutes Fotoshooting erforderlich war. Was liegt näher, als Poldi hierfür bei seinem neuen Club, dem FC Arsenal, zu besuchen.

Bei der PSD Bank Köln weiß und schätzt man inzwischen, wie gut man mit Podolski arbeiten kann. So konnte das Shooting professionell vorbereitet werden. Pünktlich um 14 Uhr erschien Podolski am Sonntag, den 28.10.2012, auf dem Trainingsgelände in Hertfordshire zum Fototermin. Um 16 Uhr war alles im Kasten. Ein letztes Lächeln und Shake-Hands, und Poldi konnte sich weiter auf die nächsten Spiele, unter anderem für die Begegnung am 03.11.2012 gegen Ligarivalen Manchester United, vorbereiten. “Das Shooting war eine gelungene Abwechslung im Fußballalltag”, so Podolski.

Die Motive wird die PSD Bank Köln schon bald in einer neuen Plakat- und Anzeigenkampagne einsetzen. Außerdem wird bereits ab Mitte November die neue Poldi-Karte erhältlich sein. Diese bekommt man bei der Eröffnung eines kostenfreien Girokontos bis zum 31.12.2012 kostenlos dazu. Selbstverständlich steht auch die “normale” EC-Karte weiterhin zur Auswahl.