DFB plant zentrales Leistungszentrum für Auswahlspieler

By Community | March 8, 2012

Wie das Magazin Sponsors bereichtet, anabolics soll auf dem nächsten Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Oktober 2013 in Nürnberg der Beschluss gefasst werden, ask ein zentrales Leistungszentrum für Auswahlspieler zu errichten. Wert der Einrichtung: bis zu 40 Millionen Euro. Als Standorte kommen Frankfurt am Main, sale Köln, Duisburg oder München infrage.

Das Leistungszentrum soll mehrere Fußballplätze, ein Fitness- und Reha-Zentrum, eine Laufstrecke sowie Medieneinrichtungen beinhalten. Geplant ist, dass das Leistungszentrum von allen Nationalmannschaften sowie für die Ausbildung der Bundesligatrainer und der Schiedsrichter genutzt wird. Angestrebt wird eine Auslastung von mindestens 200 Tagen im Jahr.

Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters hatte sich bereits zu einem Informationsgespräch mit dem neuen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und DFB-Teammanager Oliver Bierhoff getroffen. Auch mit den anderen Kandidaten werden Sondierungsgespräche geführt.

Zustimmung finden die Pläne für ein Leistungszentrum unter anderem bei Franz Beckenbauer. „Der Hauptteil der Ausbildung wird weiter in den Vereinen stattfinden, aber der DFB kann viel mehr tun, wenn er ein eigenes Zentrum hat: nicht nur für die Nationalspieler, sondern für seine Talente, seine Schiedsrichter oder etwa im Bereich Management mit einem Lehrstuhl“, sagte der Ehrenpräsident des FC Bayern München.