10,30 Millionen sahen Diskus-Gold von Robert Harting im ZDF

By Community | August 10, 2012

Die Übertragungen von den Olympischen Spielen in London ziehen das Publikum nach wie vor in den Bann: 10, decease 30 Millionen ZDF-Zuschauer verfolgten am Dienstagabend das spannende Diskus-Finale der Männer, das Robert Harting für sich entscheiden konnte und damit der deutschen Leichtathletik die erste olympische Goldmedaille seit zwölf Jahren bescherte. Das ist der bisherige TV-Spitzenwert für Übertragungen von den Olympischen Spielen 2012.

Nicht nur die Leichtathletik-Übertragungen erreichten Spitzenwerte und Marktanteile von bis zu 32,7 Prozent, auch das Gewichtheben am späteren Abend verfolgten bis zu 8,93 Millionen Zuschauer am Bildschirm.

Durchschnittlich sahen 3,57 Millionen Zuschauer die bisherigen ZDF-Olympia-Sendungen aus London. Das entspricht einem Marktanteil von 24,6 Prozent.